CROSSING Documentary

by loekenhoff (comments: 0)

Documetary of the exhibition CROSSING in the section "projects"

(Katharina Lökenhoff and Karem Ibrahim/ Galerie Gublia) 

Die Zusammenarbeit von Katharina Lökenhoff (Essen) und Karem Ibrahim (London/Kairo) hat 2018 auf der Off Biennale “Something Else” in Kairo begonnen. Thema der Zusammenarbeit ist seitdem das “Dazwischen”, der Bereich zwischen verschiedenen Zuständen des Seins. Der Prozess vollzieht sich zwischen verschiedenen Materialzuständen in einem Übergang zwischen Malerei, Bildhauerei, Installation und Performance. Eine erste gemeinsame Ausstellung zum Thema fand im Februar 2019 in Kapstadt statt. Auch die Arbeiten der Ausstellung in der “Galerie Gublia” entwickelten sich aus den unterschiedlichen Arbeitsmethoden, Materialien und vor allem dem Zusammenkommen unterschiedlicher Denkprozesse. Dabei wird die Herausforderung der Zusammenarbeit zwischen beiden Künstlern aktuell durch eine bewusste Co-Autorenschaft noch intensiviert: Einige der gezeigten Werke wurden grundlegend gemeinsam entwickelt. 

 

* Katalog “CROSSING. Schwellenschritte. Dahlemer Verlagsanstalt 2020. ISBN: 3-928832-89-2

Go back

Add a comment